Hier zeigen wir dir ein paar Tipps, wie du mit dem Pazls One Konfigurator dein Design erstellen kannst:

Pazls One Konfigurator Screenshot

(1) Füge im Konfigurator Module per Drag & Drop hinzu. Bitte beachte: diese Funktion steht auf Mobiltelefonen nicht zur Verfügung. Speichere am besten dein Design, um es am Tablet oder Desktop weiter zu bearbeiten.
Unser Tipp: ziehe Schubladen oder Türen in den Konfigurator. Falls an der Stelle noch keine Seitenteile und Böden sind, werden diese automatisch ergänzt. Auf diese Weise kannst du dein Möbel schneller gestalten.

(2) Über die Farb-Buttons auf der linken Seite kannst du Farb-Modi einstellen, die für das komplette Möbel übernommen werden.

(2) Klicke auf ein Modul, um die Farbe zu ändern. Du kannst die Farbe auch für alle gleichartigen Module oder das ganze Möbel übernehmen. Außerdem kannst du die Ausstattung ändern, und z.B. eine Türe in eine Schublade umwandeln, oder das Modul entfernen.

(3) Über den Undo und Redo Button kannst du alle Schritte rückgängig machen oder wiederherstellen.

(4) Speichere dein Design, um es später weiter zu bearbeiten, z.B. auf einem anderen Gerät, oder um es mit anderen Personen zu teilen. 

Im folgenden Video siehst du den Konfigurator im Schnelldurchlauf: